Vorlesen

Thalia Theater in der Gaußstraße

Theater im Herzen von Altona

Tickets und Ermäßigung

Online-Buchung möglich?
Ja

In welchem Falle ist eine Onlinebuchung nicht möglich?
Rollstuhlplätze sollten telefonisch bestellt werden.

Telefonische Buchung möglich?
Ja

Reservierung per E-Mail möglich?
Ja

Gibt es Ermäßigung für Behinderung?
Ja

Wie hoch ist die Ermäßigung?
50%

Gibt es Ermäßigung für die Begleitperson?
Ja

Wie hoch ist die Ermäßigung für die Begleitperson?
50%

Wo ist der Platz der Begleitperson?
Daneben

Anmerkungen zu Tickets und Ermäßigungen:
Ihr Ticket bringt sie kostenlos mit dem HVV zur Vorstellung und wieder zurück.

Infrastruktur

Pktogramm für RollstuhlfahrendePiktogramm für MotorikPiktogramm für Klein Rollstuhl / motorische Einschränkung / Kleinwuchs

> Zugang zum Gebäude / Gelände

Gebäudeeingangstür ebenerdig?
Ja

Separater Eingang für Rollstuhlfahrende?
Nein

Gebäude-Eingangstür: automatische Tür?
Nein

Gebäude-Eingangstür: Flügeltür?
Ja

Lichte Durchgangsbreite der Gebäudeeingangstür
129 cm

Bewegungsfläche vor / hinter der Tür kleiner als 150cm x 150cm?
Nein

Anmerkungen zum Zugang zum Gebäude / Gelände
Der 2. Flügel der Tür kann geöffnet werden. Dann kann auch eine flache "Rampe" zur Überwindung der Schwelle angelegt werden.

> Kasse / Ticketkontrolle / Einlass

Kasse stufenlos erreichbar?
Ja

Tickets / Kasse: ein Teil des Tresens abgesenkt?
Nein

> Zugang Veranstaltungsraum 1

Veranstaltungsraum 1 ebenerdig ab Eingangsbereich?
Ja

Bezeichnung des Veranstaltungsraumes 1
Studiobühne

Aufzug vorhanden?
Nein

> Veranstaltungsraum 1

Veranstaltungsraum: feste Bestuhlung?
Nein

> Zugang Veranstaltungsraum 2

Gibt es einen weiteren Veranstaltungsraum (ggf. auch mit ANDEREN Zugangsmöglichkeiten)
Ja

Bezeichnung des Veranstaltungsraumes 2
Ballsaalbühne

Veranstaltungsraum 2 ebenerdig ab Eingangsbereich?
Ja

> Veranstaltungsraum 2

Gibt es einen weiteren Veranstaltungsraum mit den selben Zugangsmöglichkeiten?
Ja

Veranstaltungsraum 2: feste Bestuhlung?
Nein

> Gastro-Bereich

Gastro-Bereich ab Eingang ebenerdig?
Ja

Hat der Gastro-Bereich den selben Zugang wie der Kassen- oder Veranstaltungsbereich?
Ja

Sitzgelegenheiten mit Abstellfläche (oder nur Stehstische)?
Ja

> WC

WC barrierefrei für Rollis?
Ja

Türbreite
93 cm

Sie sehen von vorn auf das WC: Bewegungsfläche vor dem WC-Becken
187 x 250 cm

Breite der Bewegungsfläche links des WC-Beckens
80 cm

Breite der Bewegungsfläche rechts des WC-Beckens
72 cm

Höhe Oberkante WC-Brille
48 cm

Halte- oder Stützgriffe neben dem WC vorhanden?
Ja

Welche Art von Griff gibt es an welcher Seite neben dem WC?
- Stützklappgriff beidseitig

Notruf
Ja

Notruf liegend erreichbar?
Ja

Gibt es ein weiteres rollstuhlgeeignetes WC?
Nein

Piktogramm für Blinde Blind

Mitnahme Blindenführhund möglich?
Ja

Notruf im WC: akustische Rückmeldung?
Nein

Stolperfallen vorhanden?
Nein

Vorstellungen mit Audio-Deskription?
Nein

Gibt es tastbare (Ausstellungs-) Objekte?
Nein

Anmerkungen zur Gruppe Blind:

Piktogramm für Sehbeeinträchtigt Seh-beeinträchtigt

Gebäude-Bezeichnung und Hausnummer: Schrift groß?
Ja

Schrift am Gebäude schnörkellos?
Nein

Schrift am Gebäude kontrastreich zum Hintergrund?
Ja

Glasflächen und -türen markiert?
Entfällt

Gute Lichtverhältnisse im Eingangsbereich?
Ja

Beschilderung im Innenbereich / auf dem Gelände vorhanden?
Ja

Schrift (im Innenbereich) groß?
Ja

Schrift (im Innenbereich) schnörkellos?
Ja

Schrift (im Innenbereich) kontrastreich zum Hintergrund?
Ja

WC: Ausstattungselemente kontrastreich?
Nein

Piktogramm für gehörlos Gehörlos

Vorstellungen in Gebärdensprache?
Nein

Notruf im WC: visuelle Rückmeldung?
Nein

Piktogramm für hörbeeinträchtigt Hör-beeinträchtigt

Technische Hörhilfe im Kassen- / Eingangangsbereich?
Nein

Technische Hörhilfe im Veranstaltungsbereich?
Nein

Technische Hörhilfe im Gastro-Bereich?
Nein

Piktogramm für Lernschwierigkeiten Lernschwierigkeiten

Informationen, Texte oder Vorstellungen in Leichter Sprache?
Nein

Verwendung von Piktogrammen / Fotos?
Nein

Allgemeine Anmerkungen

Die Studiobühne ist gleichzeitig das Foyer mit Kassen- und Gastrobereich.

Vorn zwei weiße Tonnen mit dem Logo des Thalia Theaters. Der Eingang ist breit überdacht, oberhalb blauer Himmel. Links und rechts der Eingangstür Bänke und an der Wand große Plakate.
Eingangsbereich
Im Eingangsbereich, eine kleine Schwelle, dort ist ein Holzbrett mit einem kleinen Keil angelegt. Der Innenbereich ist nur schemenhaft zu erkennen, Stühle und Tische sind zu sehen
Schwelle im Eingang mit Holzkeil überbrückt
In großen Druckbuchstaben das Wort: Eingang. Darüber Glasscheiben mit Aufklebern von "Reisen für Alle" und daneben von den KulturPerlen. Links ein Hinweisschild: "Achtung, Videoüberwachung"
Detail der Eingangstür
Im Vordergrund Tische mit Stühlen, dahinter der Tresen. Der Boden hat alte Zementfliesen, das Muster ist zum Teil abgetragen.
Foyer mit Tresen
Beide Türen zum Saal sind geöffnet. Die Wand dahinter ist weiß gestrichen und über der Tür ein großes Schild mit der Aufschrift Studiobühne.
Saaleingang
Seitlicher Blick auf die Reihe 0. Links ist die Bühne mit einer weißen Leinwand im Hintergrund
Blick auf die Reihe 0. Hier werden die Stühle für Rollstuhlnutzer*innen entfernt

Gaußstraße 190
22765 Hamburg

Tel.: 040.328 14-444
Fax: 040.328 14-212

https://www.thalia-theater.de/ueber-uns/spielstaetten/gaussstrasse
theaterkasse@thalia-theater.de

Besondere Kennzeichen:
Die Rollstuhlplätze in der Studiobühne werden in Reihe 0 eingerichtet. Die Tribüne ist beweglich, die Elemente können auch kreisförmig gestellt werden.
Im Ballsaal gibt es keine festen Plätze, dort können Rollstühle überall stehen.

Anmerkungen zur Einrichtung:
Tagsüber werden neue Inszenierungen für das Große Haus am Alstertor und das Thalia in der Gaußstraße entwickelt.  Jeden Abend spielt sich auf zwei Bühnen progressives, kraftvolles Theater ab.

Kommentar schreiben







* Pflichtfelder

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.