Vorlesen

Kultur Palast Harburg

Von der Stiftung Kultur Palast

Tickets und Ermäßigung

Online-Buchung möglich?
Ja

In welchem Falle ist eine Onlinebuchung nicht möglich?
In keinem

Telefonische Buchung möglich?
Ja

Reservierung per E-Mail möglich?
Ja

Gibt es Ermäßigung für Behinderung?
Nein

Gibt es Ermäßigung für die Begleitperson?
Ja

Wie hoch ist die Ermäßigung für die Begleitperson?
Frei

Wo ist der Platz der Begleitperson?
Daneben

Anmerkungen zu Tickets und Ermäßigungen:
Hier ändert sich demnächst etwas, wir bleiben dran

Infrastruktur

Pktogramm für RollstuhlfahrendePiktogramm für MotorikPiktogramm für Klein Rollstuhl / motorische Einschränkung / Kleinwuchs

> Zugang zum Gebäude / Gelände

Gebäudeeingangstür ebenerdig?
Nein

Separater Eingang für Rollstuhlfahrende?
Nein

Stufe(n) vor dem Gebäudeeingang zu umgehen / umfahren?
Ja

Rampe vohanden?
Ja

Hebebühne oder Treppenlifter für Rollstuhlnutzer*innen?
Nein

Gebäude-Eingangstür: automatische Tür?
Nein

Gebäude-Eingangstür: Flügeltür?
Ja

Lichte Durchgangsbreite der Gebäudeeingangstür
84 cm

Bewegungsfläche vor / hinter der Tür kleiner als 150cm x 150cm?
Nein

Anmerkungen zum Zugang zum Gebäude / Gelände
Doppelte Flügeltür, beide Flügel zu öffnen

> Kasse / Ticketkontrolle / Einlass

Kasse stufenlos erreichbar?
Ja

Tickets / Kasse: ein Teil des Tresens abgesenkt?
Ja

> Zugang Veranstaltungsraum 1

Bezeichnung des Veranstaltungsraumes 1
Saal

Treppe im Inneren vorhanden?
Ja

Anzahl der Stufen der Treppe im Inneren:
20

Aufzug vorhanden?
Ja

Zugangsbreite zum Fahrstuhlkorb:
100 cm

Tiefe des Fahrstuhlkorbes:
170 cm

Anmerkungen zum Zugang Veranstaltungsraum 1
Treppen oder Fahrstuhl werden nur für die oberen Plätze benötigt

> Veranstaltungsraum 1

Veranstaltungsraum: feste Bestuhlung?
Nein

> Gastro-Bereich

Gastro-Bereich ab Eingang ebenerdig?
Nein

Hat der Gastro-Bereich den selben Zugang wie der Kassen- oder Veranstaltungsbereich?
Ja

Sitzgelegenheiten mit Abstellfläche (oder nur Stehstische)?
Nein

Anmerkungen zum Gastro-Bereich
Der Gastro-Bereich wird extern betrieben

> WC

WC barrierefrei für Rollis?
Ja

Türbreite
94 cm

Sie sehen von vorn auf das WC: Bewegungsfläche vor dem WC-Becken
118 x 148 cm

Breite der Bewegungsfläche links des WC-Beckens
88 cm

Breite der Bewegungsfläche rechts des WC-Beckens
19 cm

Höhe Oberkante WC-Brille
51 cm

Halte- oder Stützgriffe neben dem WC vorhanden?
Ja

Welche Art von Griff gibt es an welcher Seite neben dem WC?
- Fester Stützgriff Rechts
- Stützklappgriff Links

Notruf
Nein

Gibt es ein weiteres rollstuhlgeeignetes WC?
Nein

Anmerkungen zum WC
Wird im Zuge der Baumaßnahmen 2025 umgebaut, außerdem kommt ein weiteres WC dazu.

Piktogramm für Blinde Blind

Mitnahme Blindenführhund möglich?
Ja

Vor dem Gebäudeeingang: Erste und letzte Stufe taktil markiert?
Nein

Treppe im Inneren: Bodenmarkierung zur Orientierung?
Nein

Treppe in Inneren: erste und letzte Stufe taktil markiert
Nein

Bedienelemente in der Fahrstuhlkabine taktil erfassbar?
Nein

Brailleschrift?
Nein

Notruf im Fahrstuhl: akustische Rückmeldung?
Ja

Stolperfallen vorhanden?
Nein

Vorstellungen mit Audio-Deskription?
Nein

Gibt es tastbare (Ausstellungs-) Objekte?
Nein

Piktogramm für Sehbeeinträchtigt Seh-beeinträchtigt

Gebäude-Bezeichnung und Hausnummer: Schrift groß?
Ja

Schrift am Gebäude schnörkellos?
Ja

Schrift am Gebäude kontrastreich zum Hintergrund?
Ja

Glasflächen und -türen markiert?
Ja

Gute Lichtverhältnisse im Eingangsbereich?
Ja

Beschilderung im Innenbereich / auf dem Gelände vorhanden?
Nein

Treppe Im Inneren: erste und letzte Stufe kontrastreich markiert?
Nein

Anforderungstaster Aufzug kontrastreich zur unmittelbaren Umgebung?
Ja

WC: Ausstattungselemente kontrastreich?
Nein

Piktogramm für gehörlos Gehörlos

Vorstellungen in Gebärdensprache?
Nein

Notruf im Fahrstuhl: visuelle Rückmeldung?
Nein

Piktogramm für hörbeeinträchtigt Hör-beeinträchtigt

Technische Hörhilfe im Kassen- / Eingangangsbereich?
Nein

Technische Hörhilfe im Veranstaltungsbereich?
Nein

Technische Hörhilfe im Gastro-Bereich?
Nein

Piktogramm für Lernschwierigkeiten Lernschwierigkeiten

Informationen, Texte oder Vorstellungen in Leichter Sprache?
Nein

Allgemeine Anmerkungen

Rolliplätze gibt es sowohl unten wie oben, unter- oder oberhalb der Tribüne.

Links vom Eingang ist die Rampe mit einem Geländer zu sehen. Dahinter hängen verschiedene Plakate. Fassade des Gebäudes ist teilweise mit Kacheln verkleidet.
Zugang mit Rampe
Der Eingangsbereich, über dem Eingang, ein schwarzer Banner mit der Aufschrift Kulturpalast Harburg. Rechts oben steht herzlich willkommen. Zur Eingangstür gibt es drei rote, gepflasterte Stufen.
Eingang, links der Zugang mit Rampe
Zu sehen, ist die Zuschauertribüne aus seitlicher Perspektive. Die Konstruktion ist aus hellem Holz. Zu sehen ist die umlaufende Galerie.
Bestuhlung aus seitlicher Perspektive
Die hölzerne Zuschauertribüne, die wie Podest angeordnet sind. Mehrere Treppen führen zu den verschiedenen Ebenen. An der Decke Lautsprecher und Scheinwerfer.
Die Zuschauertribüne
Der Innenraum mit einer Holztribüne mit mehreren Reihen von Sitzbänken, die durch Treppenstufen erreichbar sind. Links und rechts führen die Treppe nach oben zu einer Tür.
Die Bestuhlung. Rollstuhlplätze oben an der Galerie
Die leere Bühne mit einem Holzboden und einem schwarzen Vorhang im Hintergrund. Über der Bühne, eine Konstruktion mit verschiedenen Scheinwerfern. Links und rechts Lautsprecher. Auf der Bühne ein einzelner Mikrofonständer in der Mitte.
Bühne
Zu sehen ist ein Gang mit Parkettboden mit deutlichen Gebrauchsspuren und den Geländen der Treppenaufgänge.
Gang im ersten Stock
Eine flache, geschwungene Rampe führt um eine Säule herum zu einer Theke. Der Parkettboden ist hell und auf der Rampe ist er abgenutzt.
Rampe zum Gastrobereich

Kultur Palast Harburg
Rieckhoffstraße 12
21073 Hamburg
040 303 74 30 71

https://www.kulturpalast-harburg.com
info@kulturpalast-harburg.com

Besondere Kennzeichen:
Sehr viel Platz für sehr viele Rollstuhlnutzer*innen. Fahrstuhl und Rampen machen es möglich. Weitere Verbesserungen der Barrierefreiheit werden mit dem Umbau umgesetzt.
 

Anmerkungen zur Einrichtung:
Ab März 2024 finden umfangreiche Umbaumaßnahmen statt. Ausweichräume sind in Planung.

Kommentar schreiben







* Pflichtfelder

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.